Supplicium Malum e.V

 

 

Taucht schon seit Jahren

in diesen Bereich

der Geschichte ab.

 

Wir stellen dieses auch

auf

verschiedenen Lager vor.

Dazu zählt

das erklären

und zeigen von Foltergeräten,

so aber auch

 

das erklären

der Verschiedenen Personen!

 

Sei es der Inquisitor

Der Henker

oder die

Opfer!

 

Wir erklären:

die Aufgaben,

den Ablauf der Anklage,

die Folter,

und

das Urteil

 

Auch zeigen wir dieses in einer

kleinen

„Show“

Dort aber

ohne

Gewalt

aber dafür

mit viel Humor,

das auch die kleinen Gäste

ohne Angst

alles sehen können,

und ihren Spaß daran haben!!

 

 

Wir machen dieses

nicht

wegen sexuellen gefallen

und auch

nicht

um die Folter

zu befürworten

oder sogar als belustigung

zu sehen.

 

Wir haben lange dafür gearbeitet,

und genug Wissen gesammelt,

um dieses mit dem

nötigen Respekt

und ernst zu behandeln!

 

Gruppen die es jetzt immer öfter

gibt und dieses

leider

als großen Spass

sehen,

auch nicht das nötige wissen haben

sind von uns nicht gerne gesehen,

dieses ist für uns

respektlos

gegenüber der damaligen Opfer!